Unser Konzept –
Gesund aus eigener Kraft

MED ATHLETICUM steht für die Symbiose von Medizin und Bewegungswissenschaft. Unser Hauptziel ist die harmonische, natürliche Bewegung des Körpers. Denn diese ist Ausdruck von orthopädischer Gesundheit. Unsere Behandlung ist für Patienten mit Rücken- und Nackenbeschwerden geeignet, für Leistungssportler, aber auch als präventive Maßnahme. Für eine erfolgreiche Therapie sehen wir drei Bereiche als entscheidend an:

Unser Phasenmodell

1. Schmerzfreiheit

Erst ohne Schmerzen ist wieder ein harmonischer Bewegungsablauf ohne Fehl- oder Schonhaltung möglich.

2. Muskelkraft

Eine gut trainierte Rücken- und Rumpfmuskulatur ist entscheidend für eine dauerhafte Stabilisierung der Wirbelsäule.

3. Körperkontrolle

Durch eine muskuläre Balance können natürliche Bewegungsabläufe gezielt und kontrolliert durchgeführt werden.

Unser Therapiekonzept

Neben dem eigens entwickelten, innovativen Therapiekonzept verlässt sich MED ATHLETICUM auch auf die langjährige Erfahrung der Firma POWERSPINE mit ihren einzigartigen Trainingsgeräten. In der orthopädischen Referenzpraxis in Würzburg konnten bereits bei über 15.000 Wirbelsäulen-Patienten in über 250.000 Therapieeinheiten herausragende Ergebnisse durch die gezielte Kräftigung der tiefliegenden Rückenmuskulatur erreicht werden.

88

%

deutliche
Schmerzminderung
90

%

vermeidbare
Bandscheiben-OPs
98

%

zufriedene
Patienten

Ablauf und Dauer Ihrer Therapie

Nachhaltige Behandlungen benötigen eine gute Bestandsaufnahme, einen individuellen Trainingsplan und eine professionelle Begleitung des Trainings. Deshalb folgt Ihre Therapie diesen drei Schritten:

Untersuchung
Planung
Therapie

Ärztliche Untersuchung

Der erste Schritt ist eine eingehende Untersuchung in der orthopädischen Privatpraxis von Dr. med. Florian Langhoff. Hier nehmen wir uns ausreichend Zeit, um die Ursache Ihrer Beschwerden genau zu analysieren und gemeinsam mit Ihnen die möglichen Therapieoptionen zu besprechen.

Planung Ihrer Therapie

Im zweiten Schritt werden Ihnen im MED ATHLETICUM die spezifischen Trainingsgeräte ausführlich erklärt und anhand der fachärztlichen Untersuchungsergebnisse individuell auf Sie eingestellt.

Medizinische Trainingstherapie (MTT)

Sie absolvieren in 18–25 Einheiten Ihre Übungen im Rahmen der für Sie bestimmten medizinischen Trainingstherapie. Das Training erfolgt unter konstanter Anleitung und Betreuung durch unseren Therapeuten. Nach Abschluss kann eine Erhaltungstherapie alle 3–4 Wochen erfolgen.

Die Kosten der Therapie werden nach den Standardsätzen der GOÄ (Gebührenordnung für Ärzte) abgerechnet und werden in aller Regel von privaten Krankenkassen übernommen.

Kostenübersicht herunterladen (PDF, 63 KB)